A-R-A Veranstaltungskalender

Okt
24
Mi
Meditation
Okt 24 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Shakti-Feuer zum Vollmond
Okt 24 um 19:00

Das Shakti-Feuer dient zur Heilung und zum Nähren der Shakti-Energie ( der  Schöpfung) in der Erde und auch in den Menschen die am Feuer teilnehmen. Lange hat diese besondere Schöpfer-Kraft in der Erde geruht um heute wieder zu erwachen und uns zu nähren.

Das Feuer dient auch dazu, dass Shiva (männlich) und Shakti (weiblich) wieder in ihrer reinen Form und in Einheit dem Grossen Ganzen dienen.

Herzlich willkommen.

Kostenloser Anlass.

 

 

Okt
28
So
Dhuni – Feuer mit Morgenmeditation
Okt 28 um 8:00

Dhuni – Feuer mit anschliessender Morgenmeditation dem Suprabatham. Das Dhuni-Feuer verbindet das Feuer der Erde mit den Feuern des Himmels. So entsteht ein Durchfluss, der es uns erleichtert, uns bewusst dem eigenen Sein und dem eigenen Weg zu öffnen. Altes, was uns daran hindert, unseren Weg zu gehen, kann in Liebe und Hingabe an das Feuer abgegeben werden. Mit dem Singen von Om Nahma Shivaya wird die Dhuni-Zeremonie eröffnet. Bitte 5 Min. vor Beginn eintreffen.
Im Sommer wird der Dhuniplatz ohne Schuhe betreten.
Kostenloses Angebot

Okt
31
Mi
Meditation
Okt 31 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Nov
7
Mi
Meditation und Bhajan-Singen
Nov 7 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.
Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung.

Nach der Meditation singen wir zusammen Bhajans. Das Bhajan-Singen ist ein Lobpreis an die  Schöpung und den Schöpfer. Dabei geht es nicht in erster Linie um gesangliches Können. Wenn wir mit der Freude des Herzens singen entsteht der Lobpreis für die Welten. Zum Singen der Lieder braucht es keine Vorkenntnisse.

Anschliessend folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie)

Kostenloses Angebot

Mondfeuer
Nov 7 um 19:30 – 20:30

Mondfeuer

Zu Neumond laden wir dich an unser Mondfeuer ein, welches Benira entzündet.
Es ist ein stilles Feuer, welches die Mondkraft der Shakti repräsentiert und einlädt uns  für die Kraft der Mondin zu öffnen. Es geschieht Heilung und ein Erwachen der Weiblichkeit in uns. Wenn wir uns dem Feuer hingeben dürfen wir loslassen und empfangen.

Kostenloses Angebot

Um 19.00 Uhr findet bereits unsere wöchentliche stille Meditation statt, zu welcher du herzlich willkommen bist.

Nov
8
Do
Elemente Seminar Metall
Nov 8 um 10:00 – Nov 11 um 18:00

Metall
im Beginn des Goldenen Zeitalters, von Agni

Der Diamant als Repräsentant des Metalls kehrt zurück.
Das Element Metall ist der Atem des Lebens. Es ist verbunden mit Einfachheit. Es ist verbunden mit der Reinheit unserer Seele. Es lässt uns erkennen, das wir göttlichen Ursprungs sind.

Die Elemente Wasser, Holz, Feuer, Erde und Metall sind Grundlage von dem, was wir als Schöpfung auf der Erde erfahren. Im beginnenden Goldenen Zeitalter verändern sie ihre Strukturen, geben neue Informationen frei und beginnen in sich einen neuen Schöpfungszyklus.
Wir dürfen daran teilhaben.

Benira führt euch auf dieser Reise.
Anmeldung: contact@a-r-a.ch
Kosten: 2200 €  /  2600  SFr.

Die weiteren Elemente:
Element Wasser       30. Jan. – 2. Febr. 2019
Element Holz            26. – 29. April 2019
Element Feuer          18. – 21. Juli 2019
Element Erde            26. – 29. Sept. 2019

Nov
14
Mi
Meditation
Nov 14 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Nov
17
Sa
Workshop für Frauen – Der 1. Tempel der Weiblichkeit
Nov 17 um 10:00 – Nov 18 um 17:00

Ur-Quell der Weiblichkeit  – Das heilige Wissen der Frauen / 1. Tempel

FrauSein der Neuen Zeit

In diesen 2 Tagen führt Benira die Teilnehmerinnen in den 1. Tempel der Weiblichkeit ein.

Tiefe Heilung geschieht im Wurzelchakra. Die Teilnehmerinnen kommen in ihrem heiligen FrauSein der Neuen Zeit an. An dem Feuer begegnen sie ihrem Wissen, dem Wissen des heiligen Frauseins, schöpfen ihr Feuerritual der Weiblichkeit, lösen alte Schichten ab und tauchen auf im neuen Glanz und der Schönheit ihres heiligen Frau-Seins.

Kosten: Fr. 900.- / 2 Tage inkl. Seminarverpflegung

Es werden in loser Folge weitere Workshops folgen.
Die Tempel der Weiblichkeit ruhen in der Erde, ihre Feuer sind wieder entzündet. Jeder der 7 Tempel hat seine besondere Qualität.  Wir reisen in einem losen Zyklus durch die 7 Tempel der Weiblichkeit.
Jeder Workshops kann einzeln gebucht werden und es muss keine Reihenfolge eingehalten werden.

Anmeldung: Benira Niederberger contact@a-r-a.ch

Die nächsten Termine folgen im 2019.

Nov
18
So
Dhuni – Feuer mit Morgenmeditation
Nov 18 um 8:00

Dhuni – Feuer mit anschliessender Morgenmeditation dem Suprabatham. Das Dhuni-Feuer verbindet das Feuer der Erde mit den Feuern des Himmels. So entsteht ein Durchfluss, der es uns erleichtert, uns bewusst dem eigenen Sein und dem eigenen Weg zu öffnen. Altes, was uns daran hindert, unseren Weg zu gehen, kann in Liebe und Hingabe an das Feuer abgegeben werden. Mit dem Singen von Om Nahma Shivaya wird die Dhuni-Zeremonie eröffnet. Bitte 5 Min. vor Beginn eintreffen.
Im Sommer wird der Dhuniplatz ohne Schuhe betreten.
Kostenloses Angebot

Nov
21
Mi
Seminar „Der Weg ins Licht“
Nov 21 um 10:00 – Nov 24 um 18:00

4 Tag für Dich, deine innere Positionierung „Dein innerer Kompass wird neu justiert“

„Der Weg ins Licht“  ist ein Seminar, ja schon mehr ein persönliches Retreat. Wie es der Name sagt; es geht um Den Weg – Deinen Weg, dein inneres Sein, dein Bewusstsein für dich selbst. Zusammen tauchen wir tief in diesen Tagen; tief in deine Seele, deinen Ursprung und auch wohin dein Weg dich führt. Das Licht, ist dein inneres Leuchten, dein Seelen-Licht ist damit gemeint.
Du hast schon viel erreicht in deinen Leben und suchst immer noch nach mehr und nach Erfüllung. Oder du bist jemand, der sein eigenes ich sucht, das was dich ausmacht, warum du dir immer wieder nicht „Gesellschaftskonform“ vorkommst. Oft ist es die Suche nach sich selbst.

Im „Der Weg ins Licht“ gibt es Übungen, für den Alltag,  um mehr in deiner Mitte zu sein. Wir meditieren, haben geistige Begleiter / Helfer an unserer Seite, machen innere Reisen, es gibt Gruppenübungen.  Dies alles hat das Ziel, mehr in Kontakt mit dir selbst zu kommen. Du wirst dir selbst begegnen, lernst frei zu sein, dich selbst zu leben und zu lieben und du erkennst deine Lebensaufgabe.  Du wirst von deiner eigenen Liebe berührt und verstehst wie du mit ihr andere berührst. Vieles von dir wirst du neue verstehen, es wird sich einiges in dir neu sortieren und Sichtweisen auf Dinge verändern sich, ein neuer Lebensfluss stellt sich ein. Glücklichsein bekommt eine neue Bedeutung.

Sei herzlich willkommen.
Für ein Informations-Gespräch und/oder mehr Details kontaktiere uns gerne, wir sind gerne für dich da.
Mehr Infos und einen Einblick über unseren Weg findest du hier:  derweginslicht.a-r-a.ch

Seminarzeiten: täglich von 10.00 – 18.00 Uhr / 2 h Mittagspause
Anmeldung:      contact@a-r-a.ch
Preis:                  SFr. 2700

 

Meditation
Nov 21 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Nov
23
Fr
Shakti-Feuer zum Vollmond
Nov 23 um 18:30

Das Shakti-Feuer dient zur Heilung und zum Nähren der Shakti-Energie ( der  Schöpfung) in der Erde und auch in den Menschen die am Feuer teilnehmen. Lange hat diese besondere Schöpfer-Kraft in der Erde geruht um heute wieder zu erwachen und uns zu nähren.

Das Feuer dient auch dazu, dass Shiva (männlich) und Shakti (weiblich) wieder in ihrer reinen Form und in Einheit dem Grossen Ganzen dienen.

Herzlich willkommen.

Kostenloser Anlass.

 

 

Nov
28
Mi
Meditation
Nov 28 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Dez
1
Sa
5 Elemente Tages – Workshop, inkl. Kochen
Dez 1 um 9:00 – 18:00

WASSER – HOLZ – FEUER – ERDE – METALL

Wie kann ich meinen Körper mit den 5 Elementen unterstützen?

5elementeDie TeilnehmerInnen:
– die Qualitäten der 5 Elemente / der Goldenen Zeit
– Körper mit den 5 Elementen auftanken
– Kennenlernen der 5 korrespondierenden Punkte am Körper, um diese im Alltag selbst anzuwenden.
– Lernen die Zusammenhänge der Elemente und Organe kennen.
– Die 5 Elemente in der Küche anwenden.

Mit viel Spass kochen wir gemeinsam unser Mittagessen im 5-Element-Zyklus.
Jeder/jede TeilnehmerIn erhält eine Lebensmittel – Tabelle den 5 Elementen zugeordnet und die Rezepte von unserem Menu.

Kosten: Fr. 340.– / 300 € inkl. Mittagessen, Pausenverpflegung und Getränke
Bitte um Anmeldung:  
bis zum 26. November 2018  (Angabe bitte ob Vegetarier)
an: contact@a-r-a-.ch 

PS!!! Gerne komme ich auch zu dir. Was ich brauche ist eine Küche.
bei Interesse nimm doch ganz einfach mit mir Kontakt auf.

Dez
5
Mi
Meditation und Bhajan-Singen
Dez 5 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.
Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung.

Nach der Meditation singen wir zusammen Bhajans. Das Bhajan-Singen ist ein Lobpreis an die  Schöpung und den Schöpfer. Dabei geht es nicht in erster Linie um gesangliches Können. Wenn wir mit der Freude des Herzens singen entsteht der Lobpreis für die Welten. Zum Singen der Lieder braucht es keine Vorkenntnisse.

Anschliessend folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie)

Kostenloses Angebot

Dez
12
Mi
Meditation
Dez 12 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Dez
16
So
Dhuni – Feuer mit Morgenmeditation
Dez 16 um 8:00

Dhuni – Feuer mit anschliessender Morgenmeditation dem Suprabatham. Das Dhuni-Feuer verbindet das Feuer der Erde mit den Feuern des Himmels. So entsteht ein Durchfluss, der es uns erleichtert, uns bewusst dem eigenen Sein und dem eigenen Weg zu öffnen. Altes, was uns daran hindert, unseren Weg zu gehen, kann in Liebe und Hingabe an das Feuer abgegeben werden. Mit dem Singen von Om Nahma Shivaya wird die Dhuni-Zeremonie eröffnet. Bitte 5 Min. vor Beginn eintreffen.
Im Sommer wird der Dhuniplatz ohne Schuhe betreten.
Kostenloses Angebot

Dez
19
Mi
Meditation
Dez 19 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Dez
26
Mi
Meditation
Dez 26 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Jan
2
Mi
Meditation und Bhajan-Singen
Jan 2 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.
Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung.

Nach der Meditation singen wir zusammen Bhajans. Das Bhajan-Singen ist ein Lobpreis an die  Schöpung und den Schöpfer. Dabei geht es nicht in erster Linie um gesangliches Können. Wenn wir mit der Freude des Herzens singen entsteht der Lobpreis für die Welten. Zum Singen der Lieder braucht es keine Vorkenntnisse.

Anschliessend folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie)

Kostenloses Angebot

Jan
9
Mi
Meditation
Jan 9 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Jan
16
Mi
Meditation
Jan 16 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Jan
23
Mi
Meditation
Jan 23 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Jan
30
Mi
Meditation
Jan 30 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Feb
6
Mi
Meditation und Bhajan-Singen
Feb 6 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.
Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung.

Nach der Meditation singen wir zusammen Bhajans. Das Bhajan-Singen ist ein Lobpreis an die  Schöpung und den Schöpfer. Dabei geht es nicht in erster Linie um gesangliches Können. Wenn wir mit der Freude des Herzens singen entsteht der Lobpreis für die Welten. Zum Singen der Lieder braucht es keine Vorkenntnisse.

Anschliessend folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie)

Kostenloses Angebot

Feb
13
Mi
Meditation
Feb 13 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Feb
20
Mi
Meditation
Feb 20 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Feb
27
Mi
Meditation
Feb 27 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Mrz
6
Mi
Meditation und Bhajan-Singen
Mrz 6 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.
Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung.

Nach der Meditation singen wir zusammen Bhajans. Das Bhajan-Singen ist ein Lobpreis an die  Schöpung und den Schöpfer. Dabei geht es nicht in erster Linie um gesangliches Können. Wenn wir mit der Freude des Herzens singen entsteht der Lobpreis für die Welten. Zum Singen der Lieder braucht es keine Vorkenntnisse.

Anschliessend folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie)

Kostenloses Angebot

Mrz
13
Mi
Meditation
Mrz 13 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Mrz
20
Mi
Meditation
Mrz 20 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Mrz
27
Mi
Meditation
Mrz 27 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Apr
3
Mi
Meditation und Bhajan-Singen
Apr 3 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.
Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung.

Nach der Meditation singen wir zusammen Bhajans. Das Bhajan-Singen ist ein Lobpreis an die  Schöpung und den Schöpfer. Dabei geht es nicht in erster Linie um gesangliches Können. Wenn wir mit der Freude des Herzens singen entsteht der Lobpreis für die Welten. Zum Singen der Lieder braucht es keine Vorkenntnisse.

Anschliessend folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie)

Kostenloses Angebot

Apr
10
Mi
Meditation
Apr 10 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Apr
17
Mi
Meditation
Apr 17 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Apr
24
Mi
Meditation
Apr 24 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Mai
1
Mi
Meditation und Bhajan-Singen
Mai 1 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.
Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung.

Nach der Meditation singen wir zusammen Bhajans. Das Bhajan-Singen ist ein Lobpreis an die  Schöpung und den Schöpfer. Dabei geht es nicht in erster Linie um gesangliches Können. Wenn wir mit der Freude des Herzens singen entsteht der Lobpreis für die Welten. Zum Singen der Lieder braucht es keine Vorkenntnisse.

Anschliessend folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie)

Kostenloses Angebot

Mai
8
Mi
Meditation
Mai 8 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot

 

 

 

Mai
15
Mi
Meditation
Mai 15 um 19:00

Wir beginnen mit dem Gayatri Mantra, welches hilft unsere Gedanken zu klären und unsere Aura zu reinigen. Anschliessend meditieren wir auf das Mantra „Ich bin Glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“.

Dieses Mantra unterstützt uns unsere Mitte zu finden und uns mehr Raum zu geben. Die Mediation führt uns von der Ausrichtung in die Ausdehnung. Nach der Meditation folgt ein Arathi (reinigende Feuerzeremonie) Kostenloses Angebot